Kunsttherapie

Einzelstunden für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

(für Detailinformation bitte anklicken)

In der kunsttherapeutischen Sitzung folgt die/der Gestaltende spontanen Impulsen. Die Gestaltung ist jederzeit veränderbar und der/die Klient*in kann ausprobieren, was gut tut. Die Farben und das Material laden ein, aus der Fülle zu schöpfen. Der Bildraum ist Freiraum. Bedürfnisse können erforscht werden und Gefühltes kann zum Ausdruck gebracht werden. Der/die Klient*in kann herausfinden, was der nächste Schritt im Bild oder im Leben ist und welche Veränderungen dafür erforderlich sind. Trauer, Schmerz, Sehnsucht, Wut, Einsamkeit, Verbundenheit, Leichtigkeit, Freude, Schönheit, Kraft oder Frieden können sich im Bild Raum verschaffen. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt!

Kunsttherapie zur Entlastung bei Burnout

Atelier 064

 

Advertisements